Während die Abiturvorbereitungen auf Hochtouren liefen, begab sich die Kultour in die Kammerspiele!

Auch im Mai fand sich ein kleiner Kreis kulturbegeisterter Wahlkursteilnehmer*innen zusammen, um in den Kammerspielen „Die Attentäterin“ von Amir Reza Koohestani zu sehen.
Verortet in den Nahostkonflikt rückt die Inszenierung nach dem Roman von Yasmina Khadra die Attentäterin selbst ins Zentrum und fragt nach den Handlungsgründen weiblicher suicide bombers.

WirHier

serious3

Unternehmer/in sein für einen Tag an der Technischen Universität München

Die Möglichkeit, eine Universität als Schüler zu besuchen, haben nur wenige.
Im eintägigen Planspiel „ERPsim Distribution“ hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse F 11-01 diese Gelegenheit.

 

 

 

19d117be 6d67 46c3 b87a 7ad29033748a

Beim Regionalwettbewerb von Jugend debattiert an der Technik FOS am 28.02. wurde in zwei Vorrunden ausgiebig debattiert und unsere beiden Debattanten, Christian und Fiona, erreichten zusammen mit zwei Schülern der FOS Technik das Finale.

 

 

 

20180222 183121

Am 22.02.18 besuchten die KulTour-interessierten Schülerinnen und Schüler der Therese-von-Bayern-Schule das BR-Fernsehstudio in Freimann. Zunächst erhielten die Teilnehmer auf einem kurzen Rundgang über das Gelände einen ersten Eindruck vom Fernsehstudio.