Was für ein Theater!? Bis ein Text zum Bühnenstück wird muss so einiges passieren. Als ersten Ausflug des Wahlkurses KulTour besuchten wir am Mittwoch den 10.10.2018 das Münchner Volkstheater. Die ca. 20 Schülerinnen und Schüler erhielten eine Einführung in die Arbeitsweise und die Bedingungen des Theaterbetriebs am Münchner Volkstheater und warfen einen Blick hinter die Kulissen. Neben der großen und der kleinen Bühne, besichtigten wir die Schneiderei, die Maskenbildnerei und sahen zu, wie eine Perücke in mühsamer Handarbeit geknüpft wird. Dabei wurde deutlich, wie viele Menschen es braucht, bis ein Stück so auf der Bühne präsentiert werden kann, wie es der Zuschauer normalerweise kennt. Wir freuen uns, dass der Neubau des Volkstheaters fast in direkter Nachbarschaft zur Therese-von-Bayern-Schule entsteht. Eine gute Möglichkeit, die spannenden Inszenierungen häufiger zu besuchen. (BorU, WeiC)

  • Volkstheater_
  • Volkstheater_1