Am 12.12.2017 besuchte die KulTour den Vortrag „Alles Digital? - Der Wandel der Medien als Wandel der Gesellschaft” im Rahmen des Vortragszyklus „Kunst, Kultur und Gesellschaft” des Seniorenstudiengangs der LMU München.
Der Vortragende Prof. Dr. Martin Balle erläuterte anhand von einer historischen Hinführung, wie einschneidende geschichtliche Ereignisse die Medienlandschaft verändert haben und zeigte auf, dass aufgrund der Fülle an Informationen und der unsauberen Quellenangaben die digitalen Medien die früheren Medienformen keinesfalls ersetzen sollten, sondern diese nur ergänzen können.
Uns, die wir mit den digitalen Medien aufgewachsen sind, brachte der Vortrag zum Nachdenken über unseren Medienkonsum und wie es wohl war, als das Internet noch nicht existierte.

  • 12.1
  • 12.2