Am 5.12. besuchte die KulTour die Probe der Münchner Philharmoniker im Gasteig. Mitte Dezember wurde dort gemeinsam mit dem Philharmonischen Chor unter der Leitung von Ton Koopman Bachs „Weihnachtsoratorium“ aufgeführt. Nach einer Einführung zu Johann Sebastian Bach und den musikalischen Besonderheiten des Weihnachtsoratoriums, lauschten wir eine gute Stunde den Proben der Philharmoniker. Der Dirigent feilte an mehreren Stellen der Kantaten und lies das Orchester einzelne Takte immer und immer wieder spielen. Dieser Einblick in die tägliche Arbeit von Berufsmusikern war sehr spannend. Besonders in Erinnerung bleibt ein Zitat von Claude Debussy zu Bach, welches dessen Meisterhaftigkeit auf den Punkt bringt: „Schauen wir auf Bach, den lieben Gott der Musik, an den die Komponisten ein Gebet richten sollten, bevor sie sich an die Arbeit setzen, auf dass er sie vor Mittelmäßigkeit bewahre.“ Vielen Dank an Herrn Klinger für die Organisation der Karten!

  • 20171205_151242
  • 20171205_155313
  • 20171205_170533