Für Schüler der FOS besteht i.d.R kein Anspruch, außer es ist notwendig, dass sie nicht zu Hause wohnen können, sondern auswärtig untergebracht werden müssen.
Für FOS Klassen und die BOS-Vorklasse ist das Amt für Ausbildungsförderung, in dessen Bezirk die Eltern wohnen zuständig (z. B. Landkreis München - Landratsamt München (Nockherstr. 2, 81548 München, Tel. 089/6221-2381).

Schüler der BOS können elternunabhängig Bafög beantragen. Hier ist das Amt für Ausbildungsförderung zuständig, in dessen Bezirk sich die Ausbildungsstätte befindet.

Weitere Informationen finden Sie beim Amt für Ausbildungsförderung der Stadt München und hier.

Das Amt für Ausbildungsförderung kommt in der ersten Schulwoche an unsere Schule. Dort erhalten Sie dann nähere Informationen und Antragsformulare.